Home
Gästebuch
Kontakt
Unsere Hochzeit
=> Standesamt
=> Kirche
Unsere Baustelle
Fotogalerie
Tiere
 

Standesamt

"


Am 03.08.2007 war es soweit.
Wir haben uns auf dem Dornröschenschloss Sababurg das Ja-Wort gegeben und unsere 7-jährige Beziehung nun für immer und ewig gefestigt!


Am Freitag, nach einer sehr unruhigen Nacht bin ich um 7 Uhr aufgestanden, habe gebadet, gefrühstückt und mich auf zum Friseur gemacht! Dort wurde ich dann geschminkt und frisiert! Hat alles super geklappt und um 10 war ich dann wieder zu Hause. Schnell ins Kleid geschlüpft, ein letztes mal Haarspray auf die Frisur gesprüht und dann kam auch schon mein Papa Klaus als erster Gast... Er war auch sehr aufgeregt!

So nach und nach trudelten dann alle Gäste ein und wir konnten uns gemeinsam auf den Weg zur Sababurg machen! Obwohl wir, wegen dem Blumenschmuck auf dem Auto schon so langsam gefahren waren, waren wir immer noch viel zu früh dort Also hat sich die liebe Annette ihre super Kamera geschnappt und erstmal ein paar Fotos gemacht. Erst mit Eltern, dann mit Trauzeugen... Das ganze Programm halt


Um kurz vor halb 12 wurden wir dann von unserer Standesbeamtin abgeholt und in den Trauraum gebracht. es war alles sehr schön hergerichtet und als alle Platz genommen hatten fing sie auch direkt an mit der Trauung. Sie hat das wirklich super schön gemacht und alle waren sehr begeistert von der Rede bzw von der ganzen Trauung. Zwischendurch sind mir immer mal wieder Tränen in die Augen geschossen, aber da die süße Silvana auch dabei war und als nur unfung im Kopf hatte war das immer eine sehr gute Ablenkung für uns!

Dann kam die Frage der Fragen, die wir beide natürlich mit "Ja" beantworteten, dann der formale Akt der Unterschrift und schon waren wir verheiratet Dann haben uns erstmal alle Freunde und Verwandte gratuliert und bis ich meine Schwiegermama gesehen hatte war auch alles gut... Doch als ich ihr in die Augen schaute und sie so mit Tränen gefüllt waren, war es auch um mich geschehen und aufeinmal heulten dann alle. Es war ein unvergesslicher und wunderschöner Augenblick.




Als das erledigt war gingen wir dann alle gemeinsam auf den schönen Burgbalkon und haben erstmal mit einem leckeren Gläschen Sekt angestoßen, haben uns etwas unterhalten, weitere Bilder gemacht und aufeinmal standen 2 Bekannte auf dem Balkon mit einer großen Holzkiste... Ich wusste gar nicht was los war und aufeinmal stellten sie die Kiste auf die Burgmauer und meinten "schaut her, hier ist eine Überraschung drin" und aufeinmal, als der Deckel aufging flogen ein paar wunderschöne weiße Tauben aus der Kiste! Es war eine super schöne Idee und wir waren alles sehr gerührt!

Dann ging es weiter in den Rosengarten wo wir weitere tolle Fotos gemacht haben...
Das wetter war leider gar nicht so toll. Morgens hatte es noch kräftig geregnet, was sich aber gott sei dank schnell wieder gelegt hatte... Und am späten Nachmittag kam dann sogar noch die Sonne raus!

Nach den vielen Fotos im Rosengarten haben wir uns dann mit der ganzen Sippe auf zum Restaurant gemacht! Dort haben wir uns dann erstmal gestärkt und da hat man dann richtig gemerkt wie alle aufeinmal sehr müde und erschöpft wurden... Wir waren doch vorher ALLE sehr aufgeregt und dann vielen die ganzen Sorgen "klappt alles... geht alles gut..." ab und wir waren nur noch zufrieden! Dort haben wir dann auch unser erstes richtige Geschenk bekommen! Anja und der Rest der Schöneberger-Bande hat uns eine super schöne Überraschung gemacht: Sie haben uns eine Übernachtung in einem super schönen Hotel und ein 5-Gänge Menü geschenkt... Vielen lieben Dank nochmal dafür! 

Es war alles sehr schön dort und super lecker! Wir waren zwar beide sehr, sehr müde, aber um 22 Uhr mussten wir doch nochmal den Privat-Pool anschauen! Mir war aber das Wasser zu kalt und da ich schon den ganzen Tag gefroren hatte hab ich mich lieber unter die warme Dusche gestellt... Haben dann noch eine schöne Nacht in unserem wunderschönen Hotelzimmer verbracht und am nächsten Morgen haben wir uns dann als verheiratetes Ehepaar auf den Heimweg gemacht!

Vielen Dank nochmal an unsere Freunde für das Schmücken unseres Hauses, vielen Dank an Familie Hügues für die tolle Überraschung, vielen Dank an Annette für die tollen Bilder und natürlich auch ein ganz herzliches Dankeschön an unsere Familie!!!!

 


Heute waren schon 1 Besucher (9 Hits) hier!
"
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=